Heinersdorf und Laubendorf

 
 

Von beiden Orten kann man schöne Wanderungen durch kleine Seitentäler unternehmen.


Im Norden liegt das reizvolle Altbuchbach-Tal.

Im Süden erreicht man Richtung Keidenzell das  am Waldrand gelegene, beliebte Erholungsgebiet „Eichensee“: eine Weiherkette mit Campingplatz

Der Zenntal-Radweg kann zwischen Heinersdorf und Langenzenn auf zwei Varianten befahren werden. Eine offiziell ausgeschilderte Trasse führt entlang der Staatstraße über Lohe. Diese bietet einen schönen  Blick auf Laubendorf, das dann auf der anderen Talseite liegt.



Die zweite Variante überquert in Heinersdorf die Zenn und nutzt den Weg entlang der Bahnstrecke direkt nach Laubendorf und von dort weiter auf der Südseite der Bahnlinie (!) nach Hardhof, einem Vorort von Langenzenn

Blick übers Zenntal mit Laubendorf im Vordergrund

Ortsmitte

Gänsebrunnen